MySQL-Tipp: Datenbank und Benutzer in einem Zug anlegen

Ich persönlich finde den langen Weg zur Anlage von Datenbanken und zugehörigen Benutzern über das interaktive „mysql“-Tool eher mühsam. Ich bevorzuge das Anlegen via Skript in einem Einzeiler:

mysql -uroot -p -e „CREATE USER meinbenutzer@localhost IDENTIFIED BY 'MeinSicheresPasswort'; CREATE DATABASE meinedatenbank; GRANT ALL PRIVILEGES ON meinedatenbank.* TO meinbenutzer@localhost IDENTIFIED BY 'MeinSicheresPasswort';  
FLUSH PRIVILEGES;“  

Das ist einfacher. 🙂